Geburtsterminrechner

Sie sind schwanger und möchten wissen, wann Sie Ihr Baby in die Arme schließen können? Kein Problem, dafür müssen Sie nicht bis zur ersten Untersuchung beim Gynäkologen warten.

Mit unserem Geburtsterminrechner können Sie das ganz schnell selbst herausfinden. Geben Sie dazu einfach den ersten Tag Ihrer letzten Regelblutung in den Rechner ein. Schon wird Ihnen angezeigt, an welchem Datum Ihr Kind voraussichtlich auf die Welt kommen wird. Zudem verrät er Ihnen, in welcher Schwangerschaftswoche Sie sich aktuell befinden.

Die Berechnung gründet auf der Annahme, dass eine reguläre Schwangerschaft durchschnittlich 266 Tage bzw. 38 Wochen dauert. Die übliche Angabe von 40. Schwangerschaftswochen ergibt sich aus dem Umstand, dass die zwei Wochen von Beginn der letzten Periode bis zum Eisprung mitgerechnet werden. Dadurch ergibt sich dann der Gesamtzeitraum von 280 Tagen bzw. 40 Wochen.

Bedenken Sie bitte jedoch: Der errechnete Geburtstermin stellt nur ein ungefähres Datum dar und dient eher als Orientierungshilfe. Kaum ein Kind kommt zum errechneten Stichtag zur Welt, dies trifft nur auf etwa 4 % aller Kinder zu. Der Großteil aller Geburten fällt in die 3 Wochen um den errechneten Termin herum, nämlich ca. 66 %.